Aktuelles

Schwer erkämpfter Punkt in Ligist

So, 18.09.2016 - 16 Uhr: 6. Runde ULW FC Ligist - SVG 1:1 (0:0)

SVG-Tor: V. Novosel / STFV-Bericht

 

Nach dem Derby-Erfolg gegen den AC Linden war unsere Kampfmannschaft auf Wolke 7! Nach fünf Runden ungeschlagen, im gesamten Jahr 2016 erst zwei Niederlagen, die schon fünf Monate zurückliegen. Mit gestählter Brust ging man also letzten Sonntag in die schwere Auswärtspartie in Ligist. Zwar punktete unsere Kampfmannschaft dort schon öfter, doch es war immer eine enge Geschichte und sollte es auch an diesem Wochenende wieder werden.

Simon Dvorsak wollte dem leicht angeschlagenen Jonas Lang eine Verschnaufpause geben und setzte ihn deshalb auf die Ersatzbank. Jakob Gürtl nahm seine Position ein. Auch der noch immer nicht voll fitte Philipp Hierzer konnte nicht von Anfang an in die Partie eingreifen. Er sollte ebenso wie Lang in der zweiten Halbzeit in die Schlacht geworfen werden. 

Gabersdorf hatte in der ersten Hälfte alle Hände voll zu tun, um nicht in Rückstand zu geraten. Die Mannschaft wirkte schwerfällig gegenüber den kleinen, quirligen Ligistern, die ihrerseits Chance um Chance herausspielten. Entweder sausten die Bälle knapp am Kasten von Kevin Götzenauervorbei oder wurden...

Derbysieg beim AC Linden Leibnitz

Sa, 10.09.2016 - 17 Uhr: 5. Runde ULW AC Linden - SVG 2:3 (1:2)
SVG-Tore: I. Filipovic (2), M. Luttenberger / STFV-Bericht / Fotos hier
 
 
Erstes Derby der noch jungen Herbstsaison beim AC Linden letzten Samstagnachmittag bei brütender Hitze! Beide Mannschaften gingen topmotiviert in die Partie! Unsere Mannschaft ging aufgrund der besseren Platzierung als leichter Favorit ins Spiel, wie wir aber alle wissen haben Derbys ihre eigenen Gesetze und bei den Gästen lief auch unser Ex-Bomber Wolfi Zürngast auf, der im Sommer von Gralla zum AC Linden wechselte! Während beim SVG Philipp Hierzer (verletzt - Ersatz) und Jakob Gürtl (Urlaub) noch nicht zur Verfügung standen, kehrten Marco Luttenberger (nach Gelb/Rot-Sperre) sowie Renato Zavrljan (nach Verletzungspause) in die Startelf zurück. David Giegerl wanderte auf die Rechtsaußen-Position, während Marjan Mestrovic ins rechte Mittelfeld nach vor rückte. Gerade mit Marco Luttenberger hatte unsere Mannschaft wieder eine Offensiv-Option mehr am Start, als noch eine Woche zuvor gegen Lannach.

Dass sich das bezahlt machen würde, konnte man in Minute 7 erleben, als Luttenberger nach Götz-Flanke zum Führungstreffer abzog. Ein Tor, das dem...

1:1 gegen Lannach - Gabersdorf bleibt weiter ungeschlagen

Sa, 03.09.2016 - 18 Uhr: 4. Runde ULW SVG - SV Lannach 1:1 (0:0)
SVG-Tor: J. Lang / STFV-Bericht / Fotos hier
 
 
Es war ein hartes Stück Arbeit letzten Samstag Abend gegen den SV Lannach. Späte Tore, ein wenig Hektik und schlussendlich zwei zufriedene Mannschaften. Aber alles der Reihe nach! Coach Simon Dvorsak musste gleich vier Spieler vorgeben! Marco Luttenberger war aufgrund einer Gelb/Rot-Sperre nicht verfügbar und da auch Jakob Gürtl (Urlaub) nicht zur Verfügung stand, konnte der Trainer nur einen gelernten Offensiv-Spieler mit Top-Scorer Jonas Lang aufbieten. Außerdem fehlte zum zweiten mal in Folge Philipp Hierzer mit einer Schulterverletzung, die er sich im Abschlusstraining zuzog. Renato Zavrljan konnte zumindest einmal auf der Ersatzbank Platz nehmen - einen Einsatz von Beginn weg wollte Dvorsak noch nicht riskieren. So begann unsere Kampfmannschaft heuer erstmals mit einem 4-4-2-System, d.h. mit zwei Spitzen (Jonas Lang und Christopher Huss). Ivan Filipovic kehrte in die Innenverteidigung zurück, womit Patrick Brückler wieder seine Stammposition als linker Außenverteidiger übernahm. Jürgen Götz machte ein paar Schritte nach vorne ins linke Mittelfeld.

Die Partie...